Wie werde ich eine gute Mutter? Wie werde ich ein guter Vater?

Diese Frage stellen sich alle werdenden Eltern.
Doch was sind eigentlich gute Eltern? Eine gute Mutter? Ein guter Vater? Ist gut genug, genug?
„Wirst du alles richtig machen“?

Die ehrliche Antwort ist: „Nein, das wirst du nicht, denn das ist nicht möglich“.

Eltern sein ist eine 24/7 Aufgabe und niemand auf der Welt kann immer alles „richtig“ machen. Allein, dass du dir Gedanken darüber machst, zeugt aber schon davon, wie sehr du dein Kind jetzt schon liebst und wie sehr du ihm das Beste wünschst. Damit dein Baby glücklich ist und aus ihm ein gesunder Mensch wird, braucht es deine Liebe und Zuwendung –  es braucht keine perfekten Eltern!

Gerade am Anfang macht man sich viele Gedanken und hat viele Fragen, vielleicht kennst du diese ja alle oder zumindest einige davon:

  • Wie viele Sorgen und Gedanken darf ich mir während der Schwangerschaft machen und wie kann ich mein Kind davor schützen?
  • Oh je, und die Geburt. Wie soll diese verlaufen? Ich habe Angst, dass sie doch schmerzhafter werden könnte als ich denke.
  • Welche Veränderungen kommen als Liebespaar auf uns zu?
  • Was braucht mein Baby, um einen guten Start ins Leben zu bekommen?
  • Alle sprechen von der Wichtigkeit einer sicheren Bindung. Wie kann mir diese gelingen?

Wie kannst du also dein Herzensbedürfnis, eine vertrauensvolle Beziehung zu deinem Kind aufzubauen verwirklichen?

Am Anfang war die Unsicherheit

Durch meinen eigenen Weg und der Erkenntnis, wie wichtig und bedeutsam unser Anfang ist, begann ich mich mit den Themen Schwangerschaft, Geburt und unserer ersten Zeit auf der Welt intensiv zu beschäftigen und sie zu erforschen.
Mein Interesse an unserem Menschsein und Menschen an sich, nahm neue Dimensionen an. Durch welche Erfahrungen werden wir am Leben und an der Gestaltung unserer Zukunft gehindert? Und was hat das alles mit unserem Anfang zu tun? Wie bedeutsam ist dieser wirklich für unser Sein?

Schwangerschaft und Geburt ist die Zeit, in der wir am meisten für unser Leben geprägt werden.

Babys erinnern sich an ihre Erlebnisse in Mamas Bauch und machen ihre eigenen Erfahrungen während der Geburt. Diese Erkenntnis erscheint für uns doch recht neu, zeigt sie sich schon viele Jahrzehnte in der Praxis bei der Therapie von Erwachsenen in Form von wiederkehrenden Mustern, Träumen, Gewohnheiten oder Gedanken.

Schwangerschaft und Geburt sind die sensibelste Phase unserer Entwicklung. Dies kann ich durch meine jahrelange Erfahrung in der Praxis unterstreichen.

Durch den Kurs bekommst du die Möglichkeit, dich vom Ratgeberdschungel nicht beirren zu lassen und weiter deinem Herzen und deiner Intuition zu folgen.

Das lernst du im Kurs

Schritt für Schritt zu einem glücklichen Baby

Rund um Schwangerschaft

In diesem Modul möchte ich gemeinsam mit dir erforschen, was du für Erwartungen hegst, welche Ängste dich begleiten, welche Wünsche du an die Geburt hast wie kannst du dich darauf vorbereiten? Welche Auswirkungen hat die Geburt auf unser Leben? Wie kannst du vor der Geburt eine Bindung zu deinem/euren Kind aufbauen und warum ist das so wichtig?

Der Weg ins Leben

Hier werden wir die Geburt, Wichtigkeit der Anbindung während der Geburt, das Wochenbett und den Nestbau, Stillen und den Umgang mit Komplikationen näher beleuchten.

Dein Baby verstehen

Wofür brauchen wir Bindung, Tragen oder nicht, was will mir mein Baby sagen – Signale verstehen, Basisbedürfnisse, Kontakt und Massage werden Inhalte dieses Moduls sein.

Wir als Eltern

Nach der Geburt eines Kindes verändert sich der Alltag und deine Partnerschaft. Wie kannst du damit umgehen? Welche Vorstellungen haben deine Eltern, wie du deine Elternschaft leben sollst. Welche Möglichkeiten hast du für deinen eigenen Weg? Und da ist noch die Welt von außen, welche natürlich alle gute Rat-Schläge und Tipps für dich bereitlegen. Wo bleibt da deine Intuition?

Du bekommst Wissen und Informationen, welche es ermöglichen, dass du deinem Kind sichere Wurzeln geben kannst und seine eigenen Flügel für sein Leben wachsen dürfen.

Der Kurs kostet 98 € – hier geht es zur Anmeldung

Wie kannst du deinem Kind einen sanften, leichten und sicheren Weg bereiten?

Es ist ein absoluter Herzenswunsch von mir, dir mein Wissen, meine Erfahrung und meine Unterstützung für dich als werdende Mutter/Vater in meinem Kurs zur Verfügung zu stellen.

Was würde ich darum geben, dieses Wissen auf meinem eigenen Weg zum Muttersein gehabt zu haben.

  1. Wusstest du, dass du vor der Geburt Kontakt mit deinem Baby aufnehmen kannst? Schenke deinem Kind das bezaubernde, sanfte Gefühl von Geborgenheit. Das hilft deinem Baby, Vertrauen für die Welt und das Leben zu entwickeln.
  2. Ich möchte dich in meinem Kurs unterstützen, ein liebevolles Willkommen und ein Nest für dein Baby und euch als Familie zu bereiten.
  3. Ein weiteres Anliegen ist, das Thema „Partnerschaft“ aufzugreifen. Ein Baby stellt erstmal alles auf den Kopf und es ist leicht, die Liebesbeziehung zueinander zu vernachlässigen.
  4. Welchen Einfluss haben deine eigenen Erfahrungen und die damit verbundenen Selbstzweifel und Unsicherheiten.
  5. Auf deiner/eurer Reise bis zur Geburt und dem Ankommen möchte ich dir im Kurs zeigen, wie du deinen Koffer mit deinen Wünschen, deinen Zutaten, deinem Elternsein befüllen kannst. Unabhängig von den Erwartungen von außen.

Der Kurs ist etwas für dich, wenn du dich liebevoll begleitet auf deinen neuen Lebensabschnitt vorbereiten möchtest. Du findest Anleitung für diese Themen:

  • Wissen rund um die Schwangerschaft, Geburt und Ankunft deines Babys
  • Bindung und Bedürfnisse deines Babys

  • Anleitungen zur Partnerschaftspflege

  • Bindungsaufbau vor der Geburt

  • Tipps, um dein Baby besser zu verstehen

  • Plane deine eigene Geburt

  • Wie du deinem Baby einen Lebensanfang in Liebe und Vertrauen schenken kannst

  • Vorbereitung auf die Geburt und die erste Zeit danach

  • Wie du einen guten Umgang mit deinen eigenen Eltern findest

Du bekommst 19 Videos, welche unter anderen Themen wie Bindung, Basisbedürfnisse, Signale des Babys verstehen, Babymassage, Geburt- und ihre Auswirkungen auf das Leben, Nestbau, Stillen und Umgang mit Komplikationen, beinhalten.
Außerdem erhältst du das Video Massageanleitung für Neugeborene sowie Anleitungen Reise zu deinem Kind und Pflege deiner Partnerschaft.

14 Tage volle Rückgabegarantie für dich!
Kein Risiko, du kannst mir schreiben und du bekommst dein Geld zurück.

Der Kurs kostet 98 € – hier geht es zur Anmeldung